Samstag, 19. November 2011

Wickel-Do

Sooooo, der Wickelteil des Rückenteils ist beendet. Dieser Teil frisst ziemlich viel Wolle und es war denn doch eher mühsam zu stricken, aber der Weg ist ja bekanntlich das Ziel und das Strickmuster ist so, wie ich es gerne habe. Im Grunde sehr einfach zu stricken, aber eine wirkungsvolle Optik. :-)
Ein bissel klein kommt mir das Teil jetzt schon vor aber die Maschenprobe ging gewaschen denn doch ziemlich auseinander und wurde noch etliches weicher. Ich hoffe also, dass es hinterher keine Größe 34 ist. Sonst rühre ich die nächsten 20 Jahre wieder keinen Pullover mehr an.  ;-)


Die 10,5 cm Wickelmuster habe ich mit 9 Wickelreihen erreicht. Um das ganze etwas zu vereinfachen, habe ich statt einer Zopfnadel eine Nadelspitze genommen und mit dieser die zu umwickelnden Maschen abgestrickt (ich wollte dazu die gleiche Nadelstärke haben, denn meine Zopfnadel ist dünner). Danach konnte ich dann mit der Nadel aus meiner Rundstricknadel in den Gewindeteil der Nadelspitze stechen und die Maschen einfach auf die Rundstricknadel rutschen lassen. Das fand ich persönlich zum einen leichter zum Abstricken und einfacher als die Maschen dann wieder einzeln auf die andere Nadel rüberheben zu müssen.

Kommentare:

  1. Ich schätze mal, unsere MaPros sind ziemlich identisch, ich habe auch 9 Wickelreihen :-)
    Der Trick mit der Nadel ist eine geniale Idee!

    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  2. Offensichtlich. Strickst du auch mit den 122Maschen? Ich vergleiche immer, wie viele Wiederholungen du hast und dann passt es bei mir auch.

    Auf den Nadeltrick bin ich gekommen, weil ich schon seit geraumer Zeit eine abgebrochene Bambusnadel als Zopfnadel benutze. Die habe ich dieses Mal nicht gefunden, aber es lagen die andern Nadelspitzen rum von der Maschenprobe und ich wollte was in gleicher Nadelstärke, weil man die Maschen doch auf die Zopfnadel abstrickt. So hat sich das irgendwie ergeben und geht so echt noch ein bissel einfacher und schneller, find ich. :-)

    AntwortenLöschen